Pizzeria

Bauort   Senftenberg

Fläche    ca. 170 m2

Bauzeit    2019-2020


Am Senftenberger See soll ein neuer Strandimbiss an der Waldpromenade errichtet werden und soll nur in der Sommersaison von Mai bis Ende September genutzt werden.

Das Gebäude wird als Imbiss genutzt, dh. es findet ein Straßenverkauf statt. Im Gebäude sind eine Küche mit einer Spülstation und entsprechend Nebenräume zur Lagerung und Kühlung, sowie ein Personalraum zzgl. Bad und WC für die Mitarbeiter und WC-Räume für Besucher vorhanden. Im Imbiss sind nicht mehr als 5 Mitarbeiter beschäftigt. Die die Besucher befindlichen Flächen befinden sich im Freien.

Im Außenbereich kommt ein Farbkonzept aus warmen braun- und orangen-Tönen als gestalterisches Element zum Einsatz. Gestaltete Flächen befinden sich auf der Ost- und Südseite des Gebäudes.

Die Außenanlagen des geplanten Verkaufspavillons, dienen der funktionalen und barrierefreien Erschließung. Der vorhandene Gehölzbestand wird soweit notwendig gefällt. Dafür werden an anderer Stelle Ersatzpflanzungen vorgenommen.

zinnober architektur, Senftenberg, Dipl-Ing. Architekt Hendrik Just, Neubau einer pizzeria am Senftenberger See, Großkoschen, Lausitzer Seenland

zinnober

architektur

zinnober architektur, Senftenberg, Dipl-Ing. Architekt Hendrik Just, Neubau einer pizzeria am Senftenberger See, Großkoschen, Lausitzer Seenland
zinnober architektur, Senftenberg, Dipl-Ing. Architekt Hendrik Just, Neubau einer pizzeria am Senftenberger See, Großkoschen, Lausitzer Seenland

Hendrik Just

Dipl.-Ing. Architekt

BDA

Töpferstraße 15

01968 Senftenberg


© 2015 zinnober architektur

All rights reserved